Messestadt Hannover

Hannover ist nicht nur ein attraktiver Veranstaltungsort, sondern auch der deutsche Spitzenreiter in puncto Messen. Zum einen ist die Hauptstadt Niedersachsens sowohl über die Autobahnen, als auch per Zug oder per Flugzeug komfortabel zu erreichen. Zum anderen besitzt Hannover mit über 460.000 m² Hallen- und 58.000 m² Freifläche das größte Messegelände der Welt.

Zwei Millionen Besucher reisen jedes Jahr zu mehr als 60 nationalen und internationalen Messen, zum Beispiel zur weltgrößten Industriemesse, der Hannover Messe, oder der Agritechnica, die das Gelände voll auslastet. Die IdeenExpo bietet zum Thema Berufsorientierung und Fachkräftesicherung mehr als 250 Aussteller und rund 700 Workshops. Die EuroTier ist die weltweit führende Messe für Tierhaltung und zählte 2018 rund 155.000 internationale Besucher. Im Hannover Congress Centrum werden zusätzlich zu den Events auf dem Hauptgelände jährlich über 500 Kongresse und kleinere Messen veranstaltet. Aufgrund dieser Beliebtheit wurde das Messegelände in den vergangenen Jahren immer wieder modernisiert und setzt so hohe Standards.

 

Die Messe Hannover als attraktiver Ausstellungsplatz

Hannovers Werdegang als Messestadt begann kurz nach dem Zweiten Weltkrieg, als die britische Regierung in der Besatzungszone die Wirtschaft wieder aufbauen wollte: Am 18. August 1949 öffnete die erste Exportmesse in fünf Hallen. Sie wurde mit rund 750.000 Besuchern ein echter Erfolg. Und der Ansturm wurde immer größer. In den Wirtschaftswunderjahren erlebte „Made in Germany“ einen Boom – und auch das Messegelände. 1961 wurde die mittlerweile etablierte Exportmesse schließlich in Hannover Messe umbenannt.

Das wohl größte Highlight erlebte Hannover im Jahr 2000 als Gastgeber der bisher einzigen deutschen Weltausstellung. Das Gelände wurde um mehrere Hallen und Pavillons erweitert und ein Themenpark errichtet, in dem Erlebnislandschaften Eindrücke der Zukunft vermitteln. Auch nach der Expo2000 war der Blick nach vorne gerichtet. Die Zukunft des Messegeländes sieht spannend aus: Als erste Messe der Welt möchte Hannover sein Gelände mit 5G ausstatten.

 

Beleuchtung für Ihren Messestand in Hannover mieten

Planen Sie eine Messe, ein Kongress oder eine Veranstaltung? A+M Schott Beleuchtungstechnik GmbH hilft Ihnen gerne dabei. Bei uns können Sie individuelle Messebeleuchtung mieten, ob für Ihren Messestand oder für ganze Messehallen. Wir unterstützen Sie bei der Planung und statten Sie mit allen nötigen Leuchten samt Zubehör, Lichtleisten, LED Panels, Schienensystemen sowie Traversen, Riggingmaterial und der nötigen Elektrik aus.

Über 600 Kunden aus dem Messe- und Veranstaltungsbereich, Hotels und Galerien sowie Projektgeschäfte aus dem In-und Ausland vertrauen uns. Wir haben bereits Messen wie IdeenExpo, Hannover Industrie (HMI), EuroTier, EUHA Kongress, EMO Hannover oder CeMAT mit Beleuchtungs- und Elektrotechnik bestückt. Unter anderem mit:

Sie planen Elektroinstallationen auf Messen in Hannover? Wir haben das passende Equipment und auch das technische Know-how für Ihre Veranstaltung.

 

Messebeleuchtung in Hannover mieten

Lichtreize ziehen das menschliche Auge an. Sie werden sogar aus dem Augenwinkel wahrgenommen. Gerade in großen, oft abgedunkelten Messehallen, ist es umso wichtiger, eigene Produkte auch aus der Ferne erkennbar zu machen. Mit einer guten Messebeleuchtung können Sie als Aussteller die richtigen Akzente setzen, um die Menschen gezielt zu Ihrem Messestand zu locken. Oft reichen bereits wenige, klug eingesetzte Effekte, um Ihrem Messestand ein individuelles Profil und Wiedererkennungswert zu geben, beispielsweise eine hell beleuchtete große Grafikfläche, die sich von der Umgebung abhebt.

Richtig eingesetzte Leuchtmittel können außerdem eine passende Atmosphäre für jeden Bereich Ihres Messestands schaffen. Durch differenzierte Beleuchtung trennen Sie zum Beispiel den Produktbereich vom Kundenbesprechungsbereich. Helles Licht akzentuiert die Produkte, schafft einen Fokus und steigert die Aufmerksamkeit. Dunkle Beleuchtung sorgt hingegen für Wärme und Gemütlichkeit – die Kunden fühlen sich wohl und sind aufgeschlossener im Verkaufs- oder Beratungsgespräch. Auch die Lichtverteilung spielt eine wichtige Rolle, wenn Sie Beleuchtungsinstallationen auf einer Messe wie beispielsweise der CeMAT oder der Hannover Messer planen. Grob unterteilt man hier in symmetrische und asymmetrische Beleuchtung.

Ein symmetrischer Fluter eignet sich, wenn in beide Richtungen ein identischer Lichtstrom erwünscht ist, also bei senkrechter Anstrahlung der Exponate. Einen asymmetrischen Fluter nutzt man hingegen bei nicht-symmetrischer Montage, also an einer Wand, um ein Beispiel zu nennen. Hier wäre es nicht zweckdienlich, das Licht zu gleichen Teilen auf die Wand und die vorgelagerte Fläche zu lenken, da die Verteilung von oben nach unten oder umgekehrt – je nach Montagepunkt des Fluters – abnimmt. Der Grund: Bedingt durch die zu- bzw. abnehmende Entfernung nach oben oder unten kommt es zu unterschiedlicher Helligkeit auf der Fläche. Asymmetrische Beleuchtung wirkt dem entgegen.

 

Für mehr Nachhaltigkeit: „Grüne“ LED-Beleuchtung mieten

Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind im Bereich der Messebeleuchtung zum Standard geworden und auch wir wollen mit unserer Beleuchtungstechnik die Umwelt so wenig wie möglich belasten. Deshalb setzen wir nicht nur in Hannover auf moderne LED-Beleuchtung. Wir verfügen über beträchtliche Lagerbestände „grüner“ Technologie, die eine variable Lichtplanung ermöglichen. Neben deutlich geringerem Stromverbrauch und einer längeren Lebensdauer bietet LED-Beleuchtung weitere Vorteile:

  • keine Verwendung von Quecksilber
  • höhere Lichtausbeute bei geringerem Verbrauch
  • variable Lichtfarbtemperatur (mehr Lichtfarben)
  • ein höherer Farbwiedergabewert (Farbwiedergabeindex / CRI [Color Rendering Index] liegt oft über 90)

 

Sie können bei uns folgende LED-Beleuchtung mieten:

Mit unserer LED-Technik können Sie sehr große und unterschiedliche Flächen in kurzer Zeit umweltfreundlich erstrahlen lassen.

 

Traversensysteme ausleihen für Messen in Hannover

Für die temporäre Montage der Beleuchtung Ihres Messestands sind Traversensysteme unerlässlich. Die 3-Punkt-Traverse H30D von Prolyte und die 4-Punkt-Traverse H30V sind nur zwei der häufig in der Veranstaltungstechnik eingesetzten Elemente und gehören selbstverständlich in unser Sortiment.

Die Aluminium-Traversen oder auch Alutruss tragen nicht nur die Messebeleuchtung. An ihnen lassen sich Firmenwerbung und weitere Gestaltungselemente montieren. Traversenkreise ermöglichen ihnen eine flexible Planung Ihres Messestandes und der entsprechenden Elektroinstallationen.

Zu unserem Fundus gehören des Weiteren 1-Punkt- sowie 2-Punkt-Traversen in Schwarz oder Silber und in diversen Größen bzw. Längen. Dazu bieten wir Rigging-Material (zum Beispiel Elektrokettenzüge D8plus von ChainMaster sowie Prolyte-Zubehör), Bodenplatten und Kettenzüge an.

Wir verleihen auch zahlreiches Zubehör, damit Ihr Team alles an die Hand bekommt, was Sie für einen schnellen und effizienten Aufbau ganzer Lichtkonzepte brauchen:

A+M Schott Beleuchtungstechnik GmbH verwendet ausschließlich zertifizierte Traversenbauteile und Markenware namhafter Hersteller wie Prolyte, mit denen das Verbauen schnell und sicher gelingt. Bei uns können Sie das gesamte Equipment für Ihre Messeveranstaltung zu einem fairen Preis mieten. Wir beraten Sie gerne bei Fragen zu temporärer Montage von Traversen, Beleuchtung und Elektromaterial. Bei Bedarf planen wir mit Ihnen zusammen das gesamte Beleuchtungskonzept für Messen in Hannover oder anderen Messestandorten in Deutschland.

 

Elektroplanung auf Messen in Hannover: Elektrik mieten

Für eine gelungene Beleuchtung ist die Elektrik nicht gerade unwichtig, schließlich gibt es ohne Strom kein Licht. Ein gutes Stromversorgungsnetz ist deshalb die Basis eines jeden Konzepts für Messestände. Die Messe Hannover bietet, wie jede andere Veranstaltungslocation, nur ein rudimentäres Stromnetzwerk, weshalb Sie zusätzliche Elektrik mieten müssen. Bei uns können Sie neben Stromschienenstrahlern, Fluter, LED-Leuchten oder Traversensystemen auch die passende Elektrik mieten. Die Vermietung der Messeelektrik lässt sich zudem mit unserem restlichen Verleihangebot individuell nach ihren Bedürfnissen kombinieren.

Wegen hoher technischer Bestimmungen auf Messen ist das Thema oft komplexer, als viele zunächst denken, zumal es je nach Veranstaltungsort unterschiedlichste technische Regularien gibt. Gemeinsam können wir entsprechende auf Sie zugeschnittene Licht- und Elektrokonzepte erstellen, sowohl im Indoor- als auch im Outdoorbereich. Als Meisterbetrieb der Elektrotechnik haben wir das Know-how und das passende Equipment, um Ihre Veranstaltung oder Ihren Messestand mit Wechselstrom oder Drehstrom auszustatten. Dank unserer jahrelangen Erfahrung mit Events in Hannover, Berlin und in weiteren Großstädten können wir Sie umfassend beraten, welche Elektro-Komponenten Sie für Ihre Wunschbeleuchtung brauchen.

Unser Material ist immer auf dem neuesten technischen Stand und unser Elektrik-Verleih unterliegt ständiger Kontrolle. Nach jedem Gebrauch prüfen wir Kabel und Elektroverteilungen und erstellen Prüfprotokolle, um ein Höchstmaß an Sicherheit zu gewährleisten. Wir bieten stabile und sichere temporäre E-Netze sowie Anlagen. Als Elektro-, Innungs- und Meisterbetrieb führen wir alle unsere Elektroinstallationen stets unter Einhaltung der Normen und Sicherheitsbestimmungen des VDE (Verband der Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik) durch.

 

Veranstaltungselektrik leihen Sie am besten aus einer Hand!

Unser Produktkatalog ist deshalb sehr umfangreich und in folgende Kategorien unterteilt:

Dazu bieten wir verschiedene Stecksysteme, Adapter sowie viele Steck- und Anschlussmöglichkeiten an Elektroverteilungen, die einen effizienten Aufbau durch einwandfreie Kompatibilität ermöglichen. Unsere Beleuchtungs- und unsere Elektrotechnik-Produkte sind allesamt steckfertig konstruiert. Zusätzlich ermöglichen konfektionierte Kabel sicheres und schnelles Verbauen. So sind die Schnittstellen zwischen den einzelnen Komponenten optimal aufeinander abgestimmt und ein einheitliches Design ist gegeben. Auch das Prüfen und Messen in Hannover, direkt vor Ort, sowie die Erstellung von Prüfprotokollen durch unseren Betrieb sind möglich.

Aus all diesen Komponenten können wir Ihnen ein attraktives Komplettpaket für Ihre Messeelektrik oder Veranstaltungselektrik schnüren. Mit unseren Lagerbeständen lassen sich ohne Probleme auch große Elektroprojekte realisieren.

 

Kurz & Knapp: Unser Angebot auf einen Blick

Bei A+M Schott Beleuchtungstechnik GmbH bieten wir die passende Messebeleuchtung für Ihre Veranstaltung in Hannover. Derzeit lagern und verwalten wir Beleuchtungs-, Elektro- und Traversentechnik auf 5300 qm eigener Hallenfläche. Damit ermöglichen wir unter anderem Indoor Messehallen-Beleuchtung, individuelle Standbeleuchtung, durch Spot- und Floodlights sowie Displaystrahlern. Hinzu kommen dekorative Innen- und Außenbeleuchtung plus Sicherheitsbeleuchtung (Flucht- und Rettungswegbeleuchtung). Unser Sortiment bietet eine große Auswahl an Stromschienenstrahlern mit unterschiedlichsten Spezifikationen und Equipment.

Weitere attraktive Angebote:

  • Prolyte-Traversen mieten (H30V, H30D, H30L in Schwarz und Silber, auch Sondermaße)
  • Elektroverteilungen ausschließlich mit Komponenten von Markenhersteller wie Geyer, Hensel, Siemens, Walther, Wieland, Berker und Gira.
  • Motoren und Steuerungen von ChainMaster
  • Defender von Adam Hall
  • Beratung bei Bestellungen, um Ihren Messestand in Betrieb zu nehmen.
  • Auf- und Abbau von eigenem Material möglich sowie „Dry Hire“ von Material inklusive technischem Support und Beratung.
  • Elektro- und Steckdosen (Europa / Amerika) abgestimmt auf internationale Kunden.
  • Lange Mietzeiten möglich!

Unser großer Fundus ermöglicht durch eine umfangreiche Materialsammlung schnelle Reaktionen und Umsetzung Ihrer Wünsche. Die Elektrik, Beleuchtung und Traversen sowie jegliche anderen Komponenten unterstehen ständiger Prüfung unserer Experten. Möchten Sie unsere Messebeleuchtung oder Traversensysteme außerhalb von Hannover mieten, organisieren wir den Transport und die Rückholung in kleinstmöglichen Verpackungseinheiten.

Bei allen Fragen und Anliegen rund um Messebeleuchtungen und Eventbeleuchtungen in Hannover oder anderen Städten sind wir gerne für Sie da.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok